Saarpfalz-Anzeiger - page 1

Kreis-Anzeiger
Saarpfalz-Anzeiger
Donnerstag, 2. Januar 2020
Nummer 1 - Jahrgang 72
Kreis- und Universitätsstadt Homburg
10259405_40_4
8915411_70_7
10179685_10_1
10336267_60_6
IN DIESER WOCHE
•••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
GRÜNE:
ERBACHWIEDER
ETWAS REINER
Der schäumende Erbach war im
Januar 2019 ein großer Aufreger
in Homburg. Praktisch über
Nacht war das Gewässer unter-
halb der Kläranlage in Beeden
mehrere hundert Meter weit
dicht mit weißem Schaum be-
deckt, so dass kein Wasser
mehr zu sehen war. Nachdem
vor allem die Grünen sowie Um-
weltschützer protestierten, gab
es verschiedene Ortstermine
und Untersuchungen. Die Grü-
nen melden nun eine Verbesse-
rung der Qualität des Wassers
im Erbach.
Seite 2
10 JAHRE KIBISS:
FACHTAGUNG
Im Rahmen des 10jährigen Jubi-
läums des Projektes KiBiSS
(Kinder/Bildung/Sprache/So-
zialisation) fand ein Fachkräfte-
Forum zum Thema „Frühe Prä-
ventionsangebote im Saarpfalz-
Kreis“ statt. In Homburg
gehören dazu die Kita Maria
vom Frieden, die Kita Arche No-
ah, das AWO Kinderhaus du
Bonheur, das AWO Kinderzent-
rum Birkensiedlung I und II, die
Katholische Kita Charlotten-
burg und das AWO Kinderhaus
Reiskirchen.
Seite 12
10379324_10_1
Zum Auftakt ins neue Jahr wird in
Homburg wieder einmal der Stadt-
meister der aktiven Mannschaf-
ten im Hallenfußball ermittelt.
Veranstalter ist der Stadtverband
für Sport Homburg (SfS). Bereits
zum 36. Mal kämpfen die Mann-
schaften am kommenden Sams-
tag und Sonntag, 4. und 5. Januar,
im Sportzentrum Erbach um den
Titel eines Homburger Stadtmeis-
ters. Mit dabei sind bei dem vom
Förderverein der Schiedsrichter-
gruppe Homburg ausgerichteten
Turniers zwölf Mannschaften. In
der Gruppe 1 begegnen sich die
SpVgg. Einöd-Ingweiler, die SG Er-
bach, der TuS Lappentascherhof
und der SV Kirrberg. In der Grup-
pe 2 kämpfen Titelverteidiger FC
08 Homburg II, SV Beeden, SV
Bruchhof und der SV Reiskirchen
umsWeiterkommen. In der Grup-
pe 3 treffen der SV Genclerbirligi
Homburg, SV Schwarzenbach, SC
Union Homburg und der FSV Jä-
WER WIRD STADTMEISTER?:
Am kommenden Wochenende gibt es Fußball total in Erbach
Hallenmeisterschaft im Sportzentrum
gersburg aufeinander. Los geht“s
mit den Vorrundenbegegnungen
am Samstag, 4. Januar, um 14 Uhr
mit der Auftaktpartie zwischen
dem TuS Lappentascherhof und
dem SV Kirrberg. Für die Zwi-
schenrunde, die am Sonntag, 5.
Januar, um 14 Uhr beginnt, quali-
fizieren sich die Erst- und Zweit-
platzierten sowie die zwei besten
Gruppendritten.
Die beiden besten Mannschaften
der Gruppen A und B qualifizieren
sich für das Halbfinale, das dann
ab 18.10 Uhr ausgetragen wird.
Das Spiel um Platz drei ist für
19.10 Uhr vorgesehen, bevor um
19.30 Uhr das Finale angepfiffen
wird. Die Siegerehrung findet di-
rekt im Anschluss an das Finale
statt. (red)
Spannende Duelle stehen im Sportzentrum Homburg-Erbach an.
FOTOS: DANIEL HEINTZ
Fachhandel - Kundendienst
66424 Homburg, Am Hauptbahnhof
Telefon (0 68 41) 25 01
PAUL BIEHL
G
m
b
H
Haushaltsgerät defekt?
Kostenvoranschlag: Anfahrt und
Fehlersuche für
38,- €
inkl. MwSt.
Vertrauen Sie dem Fachmann
Ihr Altgold ist
Geld wert!
Altgold + Münzen,
Schmuck, Dentalgold
gegen Barzahlung gesucht.
Als Anlagealternative in
unsicheren Zeiten empfehle
ich steuerfreie Goldmünzen.
Wir handeln das komplette
Sortiment in Gold und Silber.
Weiterhin gesucht: gute Kunst,
Antiquitäten und Briefmarken
Am Alten Marktplatz
,
06841/4144
Ich zahle bis 40 Euro
je Gramm
Seit 36 Jahren in Homburg
Gerd Steuer
9
uer
BEXBACH
Am Butterhügel 1
Fax (06826) 51814
R E I F E N
PALACEK
GmbH
Tel. (0 68 26) 30 01
Homburg 19 4 18
Ei s enbahn s t raße 17
Tickets erhältlich in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket-Hotline: 0651-97 90 770 • Tickets online:
13.1.20 KUSEL
2.5.20 ST. INGBERT
25.4.20 KUSEL
23.1.20 HOMBURG
5.3.20 ZWEIBRÜCKEN
1 2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,...12
Powered by FlippingBook